Nach einer langen Planungsphase ist es endlich soweit – Wir greifen mit der Tatze zur Maus!

Der Gründer und CEO Bernhard Schlotzhauer äußerte sich wie folgt:
„Mit Stolz bringen wir Black Lion an den Start. Als Thüringer ist es für uns eine Herzensangelegenheit den E-Sports in der Heimat zu fördern und in den höchsten Ligen teilzunehmen. Wir blicken in eine erfolgversprechende Zukunft!“

Um das zu realisieren stehen in Kürze weitere Neuigkeiten an, unter anderem die Präsentation des ersten E-Sport-Teams der jungen BL-Geschichte.

#strong #free #hungry